März 2021

Events im März 2021

< März 2021 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Suche



Von
Bis
08.03.2021

Vorbereitungskurs auf die Befähigungsprüfung BauträgerIn

Bildung

09.10 - 26.03


Sie möchten Bauträger werden und den Weg in die Selbständigkeit wagen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir bereiten Sie optimal auf die herausfordernde Befähigungsprüfung vor - denn um in Österreich als Bauträger selbstständig tätig sein zu können, ist es notwendig, bei der Wirtschaftskammer Österreich eine umfangreiche Prüfung abzulegen.

Der von der Fachgruppe der Immobilien- und Vermögenstreuhänder NÖ gemeinsam mit dem ÖVI konzipierte und veranstaltete Vorbereitungskurs für die Befähigungsprüfung der Berufsgruppe Bauträger deckt alle sich aus der Prüfungsverordnung ergebenden Materien ab und verknüpft die Theorie mit der Praxis. Da alle Vortragenden profunde und anerkannte Kenner der Materie sind, wird dieser umfangreiche Stoff an Hand von Beispielen aus deren täglicher Praxis illustriert und nachhaltig vertieft.

Ihr besonderer Vorteil: Raum- und Bauordnung sowie weitere länderspezifische gesetzliche Regelungen werden für Wien und Niederösterreich vorgetragen, um als Bauträger in Ost-Österreich erfolgreich tätig sein zu können.

www.immobilienakademie.at


Online-Seminar: Mietrecht – die unterschätzte Komponente bei Liegenschaftsbew ...

Bildung

02.03 - 09.03


Ist die in der Befundaufnahme ermittelte Ertragswertgrundlage tatsächlich nachhaltig?

Sind bei den Mieterträgen nicht erhebliche Risikoabschläge vorzunehmen?

Ist der auf den Mieter vertraglich übertragene Instandhaltungsaufwand auch tatsächlich von diesem oder alleine vom Eigentümer bzw. Vermieter zu tragen?

 

Diese oder ähnliche Fragestellungen beeinflussen die Ertragswertgrundlage erheblich und können nur anhand einer eingehenden Analyse der vom Auftraggeber vorgelegten Mietverträge gelöst werden. Dazu braucht es jedoch eine in Teilbereichen vertiefte Kenntnis der relevanten Bestimmungen des Mietrechtsgesetzes.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Mietverträge hinsichtlich der relevanten Bestimmungen durchsucht werden. In einem weiteren Schritt müssen diese Positionen auf ihre rechtliche Durchsetzung geprüft werden. Auf Grundlage dieser Ergebnisse wird die Ertragswertberechnung entsprechend anzupassen sein.

 

Weiters können Aussagen darüber getroffen werden, ob Mietverträge die über oder unter dem angemessenen Marktniveau abgeschlossen worden sind, korrigiert werden können bzw. müssen. In der Folge hat in die Ertragswertberechnung einzufließen, ob eine Korrektur von under-rented Mietverträgen möglich ist bzw. inwieweit over-rented Erträge dennoch abgesichert sind. Ebenso kann für die Ertragswertberechnung eine Abschätzung gegeben werden, welche Risiken in Zukunft aus sich aus möglichen Mietzinsbeschränkungen oder allenfalls aus der fehlenden Überwälzbarkeit von Betriebskosten ergeben könnten.

 

Ziel ist es, dass der Ertragswert noch besser hinsichtlich dessen nachhaltiger Erzielbarkeit abgesichert ist.

https://www.sprengnetter.at/seminare-qualifikationen/online-seminare/mietrecht-die-unterschaetzte-komponente-bei-liegenschaftsbewertungen/