November 2019

Events im November 2019

< November 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Suche



Von
Bis
07.11.2019

PropTech Vienna 2019

Information

07.11 - 01.01


PropTech it is!

Die PropTech Vienna geht in die dritte Runde: Mehr als 40 internationale Keynote-Speaker und mehr als 400 Teilnehmer aus der Immobilienbranche diskutieren die neuesten und aktuellsten Themen der PropTech-Szene. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht der Fortschritt der Digitalisierung in Zentral- und Osteuropa. Ein Innovationskongress für die weltweit führenden Immobilienunternehmen, Agenten, Makler, Tech-VCs, Medien und institutionelle Investoren, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Also besuchen Sie uns am Mittwoch, den 7. November 2019, auf unserem jährlichen Kongress! Tickets finden Sie unter www.proptechvienna.com

https://www.proptechvienna.com/


JAHRESKONGRESS IMMOBILIENBEWERTUNG

Bildung

07.11 - 01.01


Der Jahreskongress Immobilienbewertung ist eine Veranstaltung von Praktikern für Praktiker. An diesem Tag dreht sich alles um praxisnahes Expertenwissen für die Immobilienbewertung. Durch Ausblicke in die Zukunft und Networking-Spaces wird das Event abgerundet.

 

Halten auch Sie Ihr Fachwissen auf dem aktuellen Stand und nutzen Sie den Erfahrungsaustausch unter Gleichgesinnten aus ganz Österreich. Ganz nebenbei können Sie Ihrer Weiterbildungsverpflichtung nachkommen oder einfach frische Impulse für Ihre Tätigkeit in der Immobilienwelt einfangen.

https://www.sprengnetter.at/kongress


9. Kongress der IG Lebenszyklus Bau

Information

07.11 - 01.01


Gebäude und Umwelt im Wechselspiel

 

9. Kongress der IG Lebenszyklus Bau: Mobilität, Vernetzung und Verknappung - Chancen und Herausforderungen einer vernetzten Raum- und Gebäudeentwicklung

 

Wer lebenszyklusorientiert planen, bauen und betreiben will, darf das Umfeld des Gebäudes nicht außer Acht lassen. Der 9. Kongress der IG Lebenszyklus Bau am 7. November 2019 dient dem intensiven Austausch zwischen Bauherren und Vertretern der Bau- und Immobilienbranche und greift die Themen rund um Mobilität, Vernetzung und Verknappung als wesentliche Umweltfaktoren im Wechselspiel mit dem Gebäude auf. Mehr als 20 hochkarätige Speaker, interaktive Break Out Sessions, Best-Practice-Beispiele und aktuelle Arbeitsergebnisse sorgen für ein spannendes Rahmenprogramm.

 

Wie verändert sich die Art und Weise, wie sich Menschen und Güter bewegen, wohnen und arbeiten und welchen Einfluss hat das auf die Gebäude? Wer und was muss wie und wann miteinander vernetzt werden? Wie können wir dem enormen Ressourcenverbrauch der Bauindustrie entgegenwirken? Und welche Chancen und Herausforderungen gehen mit diesen Themen für eine vernetzte Raum- und Gebäudeentwicklung einher?

Mit diesen Fragen beschäftigen sich am 7. November im Rahmen des 9. Kongresses der IG Lebenszyklus Bau rund 20 Speaker, darunter die Wiener Vizebürgermeisterin Birgit Hebein, Christoph M. Achammer, ATP architekten ingenieure, Mathias Mitteregger, AVENUE21-TU Wien, Jens S. Dangschat, TU Wien, Klaus Reisinger, iC consulenten, Walter Hammertinger, Value One, Jasmin Soravia, SoReal GmbH-Urban Land Institut Austria, Stephan Heid, Heid und Partner Rechtsanwälte, Erich Thewanger, KPMG, Wolfgang Kradischnig, DELTA, Karl Friedl, M.O.O.CON, uvm...

 

Der Kongress richtet sich an innovative Bauherren, Projektentwickler und Stadtplaner und weitere Vertreter der Bau- und Immobilienbranche. Der Termin verspricht intensives Networking mit mehr als 200 Teilnehmern, Zukunftstrends und topaktuelle Branchennews. Auf der Veranstaltungsseite finden sich detaillierte Informationen zu Programm und Anmeldung sowie den Speakern.

 

TERMIN

 

Wann: Mittwoch, 7. November 2019, Einlass ab 12:00 Uhr, Beginn: 12:30 Uhr

Wo: Julius-Raab-Saal, Wirtschaftskammer Österreich, Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien

http://www.ig-lebenszyklus.at/kongress2019


Jubiläumsfeier

Society

07.11 - 01.01


Jubiläumsfeier 10 Jahre UNI-Real

inklusive live act -Max the Sax-

Fordern Sie Ihre Einladung an kramer@uni-real.at

www.uni-real.com